Unterstützung bei der Schulbildung

Unterstützung bei der Schulbildung

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Verbesserung der Bildung der dörflichen Jugend.

So wollen wir in 6 Dörfern dazu beitragen, dass die Schulkinder in den Abendstunden Hausaufgaben machen können. Dazu fehlt es z.B. an geeigneten Räumlichkeiten oder schlicht daran, dass es keinen Stromanschluss gibt, nach Einbruch der Nacht also nicht mehr gelernt werden kann, weil es dunkel ist. Da es in den Tropen in der Nähe des Äquators nach Sonnenuntergang schlagartig dunkel wird, ist dies vor Ort ein großes Problem.

Dieses Projekt wird von einer Betreuerin überwacht und gelenkt. Ziel ist es, in jedem der sechs Dörfer eine geeignete Person zu finden bzw. einzustellen, die die Hausaufgabenbetreuung durchführt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.